PHOTOVOLTAIK

Mit Photovoltaikzellen können Dächer oder vorgehängte und hinterlüftete HENKE Systemfassaden zur Stromerzeugung genutzt werden.
Sie verbinden die patentierte Unterkonstruktion mit Solar-Modulen, die gleichzeitig bauliches Erkennungszeichen 
oder Gestaltungsmittel sind. So lassen sich sogar Logos, Symbole und Schriftzüge integrieren. Egal ob Fassaden, Brüstungs- und Attikabereiche, Balkongeländer oder Verschattungselemente – allesamt sind ideal zur Aufnahme von Sonnenkollektoren zur Stromerzeugung.

Photovoltaik macht Sie zum Stromlieferanten!

Die jährlich erzeugte Strommenge verkaufen Sie über 20 volle Kalenderjahre nach dem „Erneuerbare Energien Gesetz“ (EEG) an Ihren Stromlieferanten. Die Einspeisevergütung für netzgekoppelte Solarstromanlagen richtet sich nach dem Jahr der Errichtung Ihrer Photovoltaikanlage. Staatliche Förderungen für Photovoltaik-Anlagen sind ein weiterer Grund mit uns zu sprechen.

Gerne helfen wir Ihnen weiter.